Preview Mode Links will not work in preview mode

Fitness mit M.A.R.K. - Nackt Gut Aussehen


Oct 2, 2017

Koffein: Wie sinnvoll ist es im Sport, Muskelaufbau und bei der Fettverbrennung?

Fest steht, dass Koffein uns in der richtigen Dosis die Fähigkeit geben kann, unsere Grenzen auszuweiten wie Bradley Cooper in "Ohne Limit".

Drei von vier Deutschen trinken täglich Kaffee. Kaffee in all seinen Variationen ist Teil unseres sozialen Lebens, ja unserer Gesellschaft.

Wenn Du am Schreibtisch arbeitest, wirst Du vermutlich auch mehrmals am Tag einen Abstecher in die Küche machen, um den Tag zu meistern. Ist das noch in Ordnung? Oder solltest Du Koffein lieber meiden?

Koffein kann eine unglaublich wirkungsvolle Waffe im Training und beim Erschaffen Deines Traumkörpers sein – wenn Du weißt, wie Du sie einsetzt. Scharfe Schwerter haben es so an sich, dass sie – zum falschen Zeitpunkt eingesetzt – mehr schaden als nützen.

In dieser Folge erfährst Du alles, was Du über Koffein wissen musst. Vor allem, wann und wie Du Koffein zu Deinem Vorteil nutzen kannst. Und wieviel zuviel ist.

SHOWNOTES: www.marfit.de/coffeinguide

____________ 

Dieser Podcast wird Dir präsentiert von Four Sigmatic. Ich habe die finnischen Gründer kontaktiert, nachdem ich ihren Pilzkaffee vor einiger Zeit auf einer Konferenz getrunken und der mich wirklich positiv aus den Socken gehauen hat. Es ist Pilzkaffee mit Chaga. Schmeckt wie Kaffee, enthält aber nur 40 mg Koffein - weniger als die Hälfte einer regulären Tasse Kaffee. Ich bekomme dadurch nicht den typische innere Unruhe, Sodbrennen oder irgendwelche Magenprobleme. Nur eine Portion am Morgen gibt mir Power, Fokus und Konzentration für den ganzen Tag.

Wenn Du Deine Koffein-Zufuhr senken willst oder eine natürliche Alternative zum künstlichen Pre-Workout-Booster suchst, probier's aus und geh auf www.pilzkaffee.de. Mit dem Code "MARK" bekommst Du 15% Ermäßigung auf Deine erste Bestellung. Wenn Du gerne experimentierst, hast Du garantiert Freude daran. Also probier's aus.

Viel Spaß beim Lesen, ... bzw. hören! :)